Patricia Winter

Bei der Website der Münchner Steuerberaterin Patricia Winter haben wir vor allem Wert auf Performance gelegt: Um schnelle Ladezeiten zu gewährleisten, haben wir auf Webfonts und JavaScript verzichtet und zusätzlich vom CSS-Framework Bootstrap lediglich das Grid verwendet. Einzig die angepasste Google-Map wird über ein asynchrones Script geladen, das sich auf die Ladezeiten allerdings nicht auswirkt.

Das einzige Bild der Seite wird in verschiedenen Größen je nach Bildschirmauflösung geladen, sodass es sowohl auf normalen als auch auf Retina-Bildschirmen in der besten Qualität dargestellt wird. Alle übrigen Elemente sind als SVGs eingebunden und werden flüssig und hochauflösend dargestellt  – unabhängig davon, ob die Seite von Smartphone, Tablet oder Widescreen-Monitor aus aufgerufen wird.

In Zusammenarbeit mit Gestalter Axel Öland

Launch: September 2017

www.steuerberaterin-neuhausen.de

Screenshot der Website von Steuerberaterin Patricia Winter
Screenshot der Website von Steuerberaterin Patricia Winter in der mobilen Version